Rigatellobällchen mit Oliven

Es muss nicht immer süß sein!. Diese herzhaften Plätzchen mit dem Domspitzmilch Rigatello sind der ideale Snack zu einem schönen Glas Wein.

 ca. 20 Min. (ohne Backzeit)

Zutaten für 4 Personen

  • 150 g Mehl
    125 g Domspitzmilch Rigatello
    125 g Domspitzmilch Süßrahmbutter

    etwas Salz
    Paprikapulver edelsüß
    2 TL kaltes Wasser
    1 Glas grüne Oliven (mit Paprika gefüllt)

Zubereitung:

  1. Den Rigatello reiben.
  2. Aus Mehl, Rigatello, Butter, Salz, Paprikapulver und Wasser einen   Knetteig herstellen. Diesen anschließend kaltstellen.
  3. 1 Glas grüne, mit Paprika gefüllte, Oliven abtropfen lassen und die Oliven halbieren.
  4. Aus dem Teig kleine Bällchen formen und je eine halbe Olive einarbeiten.
  5. Die Bällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  6. Bei 160 – 175 °C ca. 20 Minuten backen.