Pulled Lachs Bagel

Pulled Lachs trifft auf gegrillten Apfel, leckeren Teigkringel und Bayernland Kerniger Frischkäse. Ein herzhafter Genuss zum Abbeißen!

 ca. 30 Min.

Zutaten für 3 Personen

  • 300 g Lachs
    200 g Bayernland Kerniger Frischkäse 
    3 Bagel
    3 TL Meerrettich aus dem Glas
    2 EL Teriyaki Sauce
    2 El Ahornsirup
    Salz & Pfeffer
    3 Zitronen
    2 Äpfel in Ringe geschnitten
    Frische Kresse
    Pflücksalat
    1 EL Zitronensaft
    3 EL Olivenöl
    1 Spritzer Senf
    3 TL Ahornsirup

     

Zubereitung:

  1. Den Lachs mit Teriyaki Sauce bestreichen und in der Pfanne backen oder auf einem Bett aus 2 in Scheiben geschnittenen Zitronen grillen.
  2. Den gegarten Lachs mit Hilfe von zwei Gabeln auseinanderzupfen und warm stellen.
  3. Die Apfelscheiben mit Ahornsirup beträufeln und in der Pfanne backen.
  4. Den Kernigen Frischkäse mit Meerrettich und etwas Pfeffer mischen.
  5. Aus 1 EL Zitronensaft, 3 EL Olivenöl, 3 TL Ahornsirup, Senf, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen indem alle Zutaten mit einem Schneebesen verrührt werden.
  6. Zum Servieren die Unterseite des Bagels mit der Frischkäsecreme bestreichen und die Apfelscheiben auflegen und den Lachs darauf geben, mit Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer bestreuen. Abschließend den Pflücksalat und die Kresse hinzufügen und die Vinaigrette darauf verteilen.