Hüttenkäsetaler mit dreierlei Kräutern

Diese leichten Hüttenkäsetaler mit Bayernland Kernigem Frischkäse werden Sie lieben - egal zu welcher Jahreszeit.

 ca. 15 Min.

Zutaten für 2 Personen

  • 80 g Mehl
    200 g Bayernland Kerniger Frischkäse
    100 g Kirschtomaten
    1/2 Bd. Schnittlauch
    4 Stängel Petersilie
    2 Zweige Rosmarin
    1 El Rapsöl
    1 Schalotte
    Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden.
  2. Kirschtomaten waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  3. Petersilienblätter von den Stängeln und Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen, beide Kräuter fein hacken, Schnittlauch in dünne Ringe schneiden.
  4. Kernigen Frischkäse mit Mehl, Schalotten, Kirschtomaten, Rapsöl und Kräutern vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Frischkäse-Masse auf dem Backblech zu 6 Talern formen und im heißen Ofen bei 220° C ca. 15 Minuten backen.
  6. Nach der halben Backzeit die Taler einmal wenden und fertig backen.

    Tipp: Mit frischem Salat serviert, eine leichte Mahlzeit.

Quelle: www.lecker.de, Foto: Food & Foto; Hamburg