Mozzarella Wrap Spinat Taschen

Knuspriger Blätterteig gefüllt mit Spinat und zartschmelzendem Mozzarella. Ein wahres Gedicht für alle Genussliebhaber

 ca. 10 Min. (ohne Backzeit)

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Bayernland Mozzarella Wraps
    50 g Farmi Frischkäse Natur
    275 g frischer Blätterteig
    50 g Putenbrust in feinen Scheiben
    100 g frischer Blattspinat
    2 Eigelb
    Salat nach Belieben
    Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Blätterteig ausrollen und in vier gleich große Stücke schneiden.
  2. Die Mozzarella Wraps aus der Verpackung nehmen, abtropfen lassen und halbieren.
  3. Je ein Stück Blätterteig mit einem halben Mozzarella Wrap belegen und großzügig mit Frischkäse bestreichen. Einen Rand von 1-2 cm aussparen.
  4. Putenbrust und frischen Blattspinat auf einer Hälfte des Wraps verteilen, nochmals einen Löffel Frischkäse darauf platzieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die andere Hälfte überschlagen und den Rand mit Hilfe einer Gabel fest zusammendrücken sodass eine Blätterteig Tasche entsteht.
  6. Die Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen.
  7. Bei 200 ° C ca. 15 Minuten goldgelb backen.
  8. Mit Salatbeilage Servieren und Genießen. Guten Appetit!