Gulaschsuppe

Deftig, köstlich und gelingsicher. Dieser Suppen-Klassiker ist fix zubereitet und schmeckt einfach immer.

 ca. 45 Min.

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Gulaschfleisch
    1 EL Butaris Butterschmalz
    4 Zwiebeln
    1 l Brühe
    4 Karotten
    2 Paprikaschoten
    2 Essiggurken
    1 Peperoni
    1 Knoblauchzehe
    ½ TL Salz, ¼ TL Pfeffer
    2 TL Paprika edesüß
    ¼ Pck. Gulaschgewürz
    1 Dose Tomatenmark
    etwas Curryketchup
    1 Be. Domspitzmilch Schlagrahm

Zubereitung:

  1. Gulaschfleisch in etwas Butterschmalz anbraten.
  2. Zwiebeln schälen und würfeln. Zum Gulaschfleisch dazugeben, mitbraten und mit Brühe aufgießen.
  3. Karotten, Paprika, Essiggurken, Peperoni und Knoblauch klein schneiden und hinzufügen.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Gulaschgewürz würzen.
  5. Tomatenmark und Curryketchup dazugeben und ca. 45 – 60 Minuten kochen lassen. Anschließend mit Sahne verfeinern.