AUSBILDUNG BEI BAYERNLANDIhr Start in eine erfolgreiche Zukunft

Ausbildung zum Milchtechnologen (m/w/d)

Dieser vielseitige Ausbildungsberuf wird in 3 Jahren erlernt. Je nach Vorbildung und Leistung ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Milch als eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel wird in hochtechnisierten Anlagen zu einer breiten Palette an Erzeugnissen in vielfältigen Geschmacksvariationen und Verpackungsarten verarbeitet. Dazu sind gut ausgebildete Fachleute erforderlich.


Ausbildungsschwerpunkte sind:

  • Produktionsverfahren und Rezepturen für Milcherzeugnisse wie Joghurt, Butter, Käse 
  • Überprüfen von Menge und Qualität der gelieferten Rohmilch 
  • Erhitzen und Reinigen der Milch durch Zentrifugieren, Homogenisieren etc. 
  • Kühlen und Lagern der Milch(-produkte) 
  • Bedienen, Überwachen und Reinigen von Produktions- und Abfüllanlagen 
  • Fortlaufende Qualitätskontrolle der Milch(-produkte), Dokumentation der Ergebnisse 
  • Beurteilen von Laborergebnissen, Einhalten von Hygienevorschriften

Wir erwarten von Bewerbern/innen: 

  • Naturwissenschaftliches Interesse und technisches Verständnis 
  • Gute Noten besonders in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern 
  • Mindestens sehr guten Haupt- oder guten Realschulabschluss 
  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung durch erfahrene Ausbilder mit guten Perspektiven für Ihre berufliche Karriere.

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019
Berufsschule: in Kempten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Bayernland eG
Frau Gabriele de la Gala
Bindlacher Str. 12
95448 Bayreuth
Tel.: 0921/7976-112
karriere-bt@bayernland.de

www.bayernland.de

 

> Stellenanzeige Drucken